Downsizing

#1 Lichtinstallation als Mit-Mach-Osteraktion

Im Auftrag der freien evangelischen Gemeinde(FeG), Sachsenstr.50, Stade

„Manchmal ist scheinbar der Teufel los. Alles ist sinnlos, trostlos, hoffnungslos, lichtlos. Doch seit Ostern sind wir die Trostlosigkeit los. Jesus lebt! Tod und Teufel haben sich an IHM die Zähne ausgebissen. Gottes Liebe ist stärker. Sein Licht scheint in Ewigkeit für uns.

(Zitat: Die Marburger Medien).

Dazu wird es am Oster-Sonntag, 4.4.2021  im Auftrag der Freien evangelischen Gemeinde Stade vor dem Haupteingang eine Oster-Lichtinstallation geben:   LICHT VOM LICHT

Jesus sagte von sich: „ICH BIN DAS LICHT DER WELT. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.“ (Joh.8,12; Joh.12,46 ; Matth.5,14)

Wo Menschen -IHM gleich-, zu Tätern der Liebe werden, wird es hell und in den Herzen warm, denn Licht durchdringt und verändert Dunkel/Einsamkeit/Kälte.

Gegen 20 Uhr- unmittelbar vor Sonnenuntergang- werden Kerzenlichter entzündet.

Ab 21 Uhr ist jeder Vorbeikommende dazu eingeladen sich jeweils eines der brennenden Lichter, sowie einen Kartentext von der Leine, mit nach Hause oder zu Nachbarn/Freunden mit zu nehmen.

  • Dies geschieht unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln - .

  • Nicht mitgenommene Gläser werden am darauffolgenden Samstag in der Stader Fußgängerzone sowie in öffentlichen sozialen Einrichtungen verschenkt

Lichtinstallation 4.jpg
Lichtinstallation 6.jpg
Lichtinstallation.png
Lichtinstallation%205_edited.jpg

#2 Musikalische Kreidezeit

#3 Muttertags-Aktion

Muttertag 1.jpg
Muttertag 2.jpg
Muttertag 4.jpg
Muttertag 3.jpg